Willkommen!

Neuester Beitrag

  • Taschenrechner Welche Arten von Taschenrechner gibt es? - Es gibt kaum ein Schulfach, das Schüler so sehr spaltet wie Mathematik: Die einen lieben es, die anderen….. naja du weißt schon. Aber in einer Sache sind wir uns definitiv einig: Ein Taschenrechner macht jede Aufgabe einfacher und die Lösungen fühlen sich richtig an. Doch nicht nur in der Schule wird der Taschenrechner verwendet. Auch im Studium, in jedem handwerklichen und wirtschaftlichen Beruf sind Taschenrechner zu gebrauchen, damit Fehler vermieden werden. Aber welche Arten von Taschenrechner gibt es eigentlich? Und was sind die Unterschiede? Zunächst kann ich dir sagen, dass es im Großen und Ganzen zwei unterschiedliche Rechnerarten gibt. Zum einen gibt es den „Basis-" oder "klassischen Taschenrechner“. Dieser kann einfache Rechenweisen, wie Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division berechnen. Auch kannst du mit den meisten Rechnern Prozentrechnungen durchführen.     Zum anderen den „wissenschaftlichen Taschenrechner“. Die Art von Rechner wird insbesondere in der Wissenschaft verwendet, also überwiegend an Schulen oder Universitäten. Neben den  Grundrechenarten sind grafische Darstellungen und auch finanzielle Funktionen möglich. Gerade, wenn du deinen Rechner in erster Linie für wissenschaftliches Arbeiten benötigst, solltest du definitiv auf ein Gerät mit möglichst vielen Stellen auf dem Display setzen, um die genausten Ergebnisse übersichtlich präsentiert zu bekommen. Es gilt nämlich: „Je… Weiterlesen...

Für dich getestet

Anleitungen

Wissenswertes

Interessante Produkte im paper friends shop