Ostereier färben mit dem Shake it Set

Möchtest du Ostereier mal in einem ganz anderen Look gestalten? Dann probier's doch mal mit dem Shake it Set...

Gefärbte Eier Shake it

Das Set enthält 3 Farben (orange, rot, grün), 3 Töpfchen mit Deckel, Reis, Handschuhe und eine Anleitung. Zusätzlich benötigst du noch eine Küchenrolle, eine Schere und hart gekochte Eier (der Inhalt des Sets reicht ca. für 10 Eier).

Zunächst musst du die Eier kochen. Die Eier müssen beim Färben noch warm sein. Den Reis schüttest du in die Töpfchen. Auf die Reiskörner gibst du ca. 15 Tropfen Farbe.

Dann legst du ein Ei auf den Reis und schließt den Deckel. Dann beginnst du den Topf leicht zu „shaken“ (schütteln) und färbst damit dein Ei ein.

Du hast die Möglichkeit, Eier in drei verschiedenen Farben zu färben. Achtung: Wenn du deine Eier einfarbig haben willst, musst du darauf achten, immer wieder den gleichen Deckel auf das Töpfchen zu setzen.

Bunt gefärbter Reis

Natürlich kannst du auch ein Ei in mehreren Töpfen färben - umso bunter wird das Ergebnis deiner Eier.

Wenn du das nächste Ei färben möchtest, musst du einige Farbtropfen nachgeben, damit der Reis auch wieder mit Farbe getränkt ist.

Eine ausführliche Anleitung findest du in unserem Youtube-Video:

Ich wünsche dir viel Spaß beim Ostereierfärben und ein frohes Osterfest.

Übrigens: Nicht nur zu Ostern kommen gefärbte Eier gut an. Auch das ganze Jahr kannst du sie als Partyeier verwenden.


« Zurück12345678

 


Über Carina

Ohne ihren ersten Kaffee morgens ist sie noch nicht ansprechbar. Sie ist ein totaler DIY-Fan und sucht am liebsten über Pinterest nach neuen Ideen zum Basteln. Egal ob basteln, dekorieren oder verzieren - alles muss selbst ausprobiert werden und erst wenn sie davon überzeugt ist, zeigt sie es auch anderen. Am liebsten setzt sie sich mit ihren Freundinnen zusammen und probiert neue Bastelanleitungen gemeinsam aus, um sich auszutauschen und voneinander zu lernen. Carina ist also ein echter "paper friend".